mechan. Mundspülbeckenventil, pneum. gesteuert

mechan. Mundspülbeckenventil, pneum. gesteuert

396,00

Beschreibung

mechanisches Mundspülbeckenventil (MSBV) pneumatisch gesteuert

Mit diesem Speischalenventil hat man die Möglichkeit eine Behandlungseinheit an eine Nassabsaugung anzuschließen.

Es erfüllt die gesetzliche Vorgabe, die Speischale über den zentralen Amalgamabscheider anzubinden.

Das Wirkungsprinzip des Ventils ist rein mechanisch, völlig ohne Elektrik oder Elektronik.

Das Gerät ist nahezu wartungsfrei.

Dieses Mundspülbeckenventil funktioniert rein über das Eigengewicht des Wassers. Es hat die Aufgabe, den anliegenden Sog der Saugmaschine vom Sog an der Speischale zu trennen, um so ein störendes Sauggeräusch (Mitrauschen) in der Speischale zu vermeiden. Das Ventil kann im Helferinnenelement/ Speifontäne oder im Bodenbereich der Einheit montiert werden.

Dieses einfache und solide Ablaufventil wird seit über 30 Jahren gefertigt, vertrieben und hat sich mehr als tausendfach bewährt.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser technischer Service gern telefonisch zur Verfügung.

mechan. Mundspülbeckenventil, pneum. gesteuert

Zusätzliche Information

Hersteller:
HAN

MAT 0200

WhatsApp WhatsApp Nachricht