Velopex AquaCare Twin – luftbetriebenes Pulverstrahlgerät

AquaCare Twin

20 Mrz Velopex AquaCare Twin – luftbetriebenes Pulverstrahlgerät

Fluid-Air-Abrasions-Einheit

Velopex AquaCare ist ein revolutionäres Pulverstrahlgerät, das kontaktfreie minimalinvasive Zahnbehandlung ermöglicht. Es macht routinemäßige Zahnbehandlungen für Patienten schmerzfrei und hat die Fähigkeit, Empfindlichkeiten zu behandeln. Es erhöht die Klebkraft für adhäsive Füllmaterialien und verwandelt sich auf Knopfdruck in ein leistungsfähiges Prophylaxe-Werkzeug.

AquaCare Twin
AquaCare Twin

Das AquaCare gibt es als Doppelkammer- und Einzelkammersystem.

AquaCare Sngle
AquaCare Single

Es handelt sich nicht um ein konventionelles, rotierendes Instrument. Das AquaCare hat keinen direkten Kontakt zur Zahnstruktur. Kein Vibrieren, keine Wärmeentwicklung und keine Turbinengeräusche.

Das Doppelkammersystem ermöglicht einen Wechsel zwischen Prophylaxe und Präparation durch einfaches Umschalten.

Erweiterte Prophylaxe und Kavitätenpräparation ohne Rotation.

  • Präparation von punktförmigen Vertiefungen und Fissurenversiegelung
  • Reinigen, Polieren und Zahnbelagsentfernung
  • Entfernen und Restauration von Komposit
  • Kavitätenpräparation

Patentierte Sandstrahltechnik im Spraynebel. Dadurch höchste Schneidleistung bei minimaler Staubentwicklung.

Hervorragende Akzeptanz beim Patienten. Ohne Injektion schmerzarme, meist sogar schmerzfreie Präparation; Behandlung ohne rotierendes Instrument.

Velopex AquaCare Twin ist ein perfektes Werkzeug für überempfindliche und junge Patienten, da die meisten Routineverfahren ohne Betäubungsmittel durchgeführt werden können und keine Vibrationen, Wärmeentwicklung, Lärm oder Geruch auftreten.